Aktuelle Referenzen:

Projekt:
Windpark Berhülen, Auftraggeber EnBW

Beschreibung

Neubau von 3 Windkraftanlagen unter Berücksichtigung zu erkundender Karstsstrukturen im Windpark Berghülen. Hier wurden aufgrund vorliegender großer zusammenhängender Karststrukturen auf der Schwäbischen Alb, besondere Schwerpunkte auf die Methodiken zur Baugrunderkundung erforderlich. In der ausgewiesenen Windparkfläche traten Dolinen, Senken und Schlote sowie größere Hohlräume im Untergrund auf, die im Gründungsbereich der einzelnen zu gründenden Windkraftanlage auszuschließen waren. Die Ortung dieser Anomalien erfolgte durch geophysikalische Messmethoden und ergänzende Kernbohrungen, um mögliche Hohlraumstrukturen, Erdfälle, Uvalas, Dolinen oder Kasrthöhlen unterhalb der Gründung auszuschließen.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Errichtung 3 WEA im Windpark Sustrum / Renkenberge

Beschreibung

Bei diesem Projekt wurden 3 WEA im Windpark Sustrum / Renkenberge für die BVT Unternehmensgruppe aus München mittels baugrundverbessernden Maßnahmen wie Bodenaustausch und Rammdrucksäulen auisgeführt.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Gründung von 7 Windkraftanlagen im Windpark Bastogne (Bourcy) Belgien

Beschreibung

Errichtung von 7 Windkraftanlagen des Typs Fuhrländer.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Umbau und Neunuztzung eines ehemaligen Landwirtschaftbetriebes in Düssin

Beschreibung

Ertüchtigung der Gründung durch Injektionen unterhalb bestehender Fundamente oder der Neuanlegung von Einzelfundamenten für die entsprechenden Stützen eines ehemaligen Landwirtschaftbetriebes in Düssin.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Ertüchtigung des Umspannwerkes Hemmoor. Auftraggeber: EON Netz GmbH

Beschreibung

Hier wurden zwischen bestehenden Portal- und Sammelschienen neue Fundamente geplant. Aufgrund bestehender Fundamente sowie weicher Bodenschichten erfolgte hier die Gründung mittels GEWI-Pfählen.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Gründung einer Photovoltaikanlage in Kumamoto, Japan

Beschreibung

Gründung einer Photovoltaikanlage in Kumamoto in Japan. Die Schwierigkeit waren exogene Einwirkungen auf das Baufeld. Auftraggeber war die "juwi Renewable Energies Private Ltd. In Singapora"

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Neubau einer Tagesklinik, Elbe Kliniken Stade

Beschreibung

Das Baufeld lag im Bereich einer leichten Hanglage. Es war die Aufgabenstellung ein Baugrundgutachten und Gründungskonzept unter der vorliegenden Einflussnahme aus anthropogenen Einwirkungen und Subrosionserscheinungen durch den hier auftretenden Salzstock zu erarbeiten. Dazu wurden neben der erforderlichen Trockenbohrungen und Drucksondierungen auch geoelektrische Profilmessungen durchgeführt, um mögliche Anomalien ausgelöst durch mögliche Erdfälle zu erfassen. Die Gründung des Bauwerks erfolgte über Vollverdrängungsbohrpfähle, Die Hangsicherung wurde mittels einer Spundwand hergestellt.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Neubau eines Parkhauses in Stade, Elbe Kliniken Stade

Beschreibung

Das Baufeld lag im Bereich einer ehemalig militärisch genutzten Fläche. Es war die Aufgabenstellung ein Baugrundgutachten und Gründungskonzept unter der vorliegenden Einflussnahme aus anthropogenen Einwirkungen und Subrosionserscheinungen durch den hier auftretenden Salzstock zu erarbeiten. Dazu wurden neben der erforderlichen Trockenbohrungen und Drucksondierungen auch geoelektrische Profilmessungen durchgeführt, um mögliche Anomalien ausgelöst durch mögliche Erdfälle zu erfassen. Die Gründung des Bauwerks erfolgte unter erheblichen Bodenaustauscharbeiten, die durch entsprechende detaillierte Gründungsabnahmen mit begleitet wurden.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Neubau eines Einfamilienhauses in Velbert, Viebrockhaus AG

Beschreibung

Gründung eines Einfamilienhauses auf der Verdachtsfläche eines Altbergbaus. Entsprechend alter Marktscheiderkarten ist hier das Grundstück mittels eines alten Steinkohlebergbauschachtes und tagesnaher Flöze in der Gründung beeinträchtigt. Daher erfolgten Überprüfungen durch vertikale und geneigte Spülbohrungen im einflussnahen und relevanten Wirkungsbereich auf die Bauwerksgründung im vorliegenden Festgestein.

    Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Neubau einer Esse, Aurubis AG in Hamburg

Beschreibung

Hier wurde die bestehende Pfahlgründung für eine zurück gebaute Esse hinsichtlich ihrer möglichen Wiederverwendung für einen neu geplanten Schornstein im Rahmen ihrer äußeren Tragfähigkeit beurteilt. Aufgrund durchgeführter Prüfungen mittele Integritätsmessungen konnten an einer gewissen Anzahl der bestehenden Pfähle keine ausreichende "äußere Pfahltragfähigkeit" im Hinblick auf die Belastung durch die neu geplante Esse ermittelt werden. Es war eine Ertüchtigung der bestehenden Gründung mittel GEWI-Pfählen erforderlich.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Projekt:
Viehbrock-Reithallen, Bensheim

Beschreibung

Hier ein Bauvorhaben ausgeführt durch die Viebrockreithallen GmvH & Co. KG in Bensheim. Gründung einer Reitanlage unter Berücksichtigung stark aufgeweichter, wasserempfindlicher Böden und gleichzeitiger stark morphologisch veränderter Geländefläche mit größeren Hangneigungen.

Projektfotografien: (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)


 

Referenzen im Überblick:

 

Mobilfunkmasten / Antennenträgern

  • Deutsche Bundesbahn, Siemens AG, Pfleiderer Verkehrstechnik, Neumarkt
  • Vodafone Deutschland, Langenhagen - Hamburg/ Pfleiderer Verkehrstechnik, Neumarkt
  • DE-TE-Immobilien
  • O2 (Germany) GmbH & Co. OHG
  • Südwestfunk Baden-Baden
  • Bundesflugsicherung Offenbach

Windkraftanlagen

  • AN BONUS / NewEn / UTEC
  • ENERCON
  • Germania Windpark GmbH
  • Fortech bvba Belgien
  • ENERCON, SÜDWIND, GEWE, NEG, MICON, NORDEX, VESTAS, AN BONUS u.a.
  • Volkswind GmbH
  • Procon Nord GmbH
  • Windpark Nördliches Emsland GmbH
  • BBB Umwelttechnik GmbH
  • Fuhrländer AG

Weitere Projekte:

  • Windpark Berhülen, Auftraggeber ENBW von 2010 - 2012
  • WP Renkenberge - Errichtung von 3 WEA unter baugrundverbessernden Maßnahmen durch Rammdruckvverdichtung
  • Errichtung von 7 WEA im Windpark Bastogne (Bourcy) Belgien
  • Umbau und Neunuztzung eines ehemaligen Landwirtschaftbetriebes in Düssin
  • Ertüchtigung des Umspannwerkes Hemmoor
  • Gründung einer Photovoltaikanlage in Kumamoto Japan
  • Neubau eines Parkhauses in Stade, Elbe Kliniken Stade
  • Neubau eines Einfamilienhauses in Velbert, Viebrockhaus AG
  • Neubau einer Esse, Aurubis AG in Hamburg
  • Fantanele - Rumänien (Errichtung von 139 Windkraftanlagen Typ GE 2.5 xL)
  • Windfarm Skadovsk 3 WEA (Ukraine )
  • Gründungsnachweise Belgorod (Errichtung einer Biogasanlage in Belgorod / Russland (Auftraggeber BIG DUTCHMAN
  • Viebrockhaus AG: Neubau von 10000 Einfamilienhäusern seit 1997
  • Errichtung von Biogasanlagen (MT Biogasanlagen, Consentis Biogasanlagen, BIG DUTCHMAN)
  • Errichtung von Photovoltaikanlagen (juwi solar, Solardach Invest, Deutsche Solar Werke)
  • Errichtung von Umspannwerken (e.on, EWE, RWE)
  • Errichtung von Schaltanlagen (e.on, EWE, RWE)
  • Errichtung von Lebensmittelmärkten (Aldi, Lidl, REWE, Penny,)
  • Errichtung von Produktions- und Gewerbehallen (ULMA GmbH, Fricke GmbH, E/D/E GmbH)
  • Oberbauverstärkungen bei Gleisanlagen (DB, EVB)